1. Station: 3 Tage Sydney

Lange, lange ist es her. Aber hier bin ich wieder, um euch von meiner Zeit in Australien zu berichten. Ich weiß, es hat eine Weile gedauert, bis es zu diesem Blogpost kam, aber ich hatte nie die nötige zeit und Energie dazu, mich hinzusetzen und alles niederzuschreiben, und je mehr Zeit verging desto mehr scheute ich mich davor, weil ich wusste, dass es lange dauern würde, alles aufzuarbeiten.
Aber gut, es gibt ja einen Grund, weswegen ich mit dem Bloggen angefangen habe, deswegen habe ich auch einen Grund, damit weiterzumachen.
Deswegen jetzt, und nur hier, exklusiv: Ankunft und erste Tage in Sydney.

Viel Spaß beim Lesen!